Interessant

Gesetzentwurf zur Lebensmittelsicherheit erntet den Sieg des Senats

Gesetzentwurf zur Lebensmittelsicherheit erntet den Sieg des Senats



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.



Der US-Senat verabschiedete das Gesetz zur Lebensmittelsicherheit während der Lame-Duck-Sitzung 2010.

Sprechen Sie über eine Spätherbst-Stoßfängerernte: Am 30. November 2010 verabschiedete der Senat das Gesetz zur Modernisierung der Lebensmittelsicherheit (SB 510) mit einer breiten überparteilichen Mehrheit von 73 bis 25, die erste wichtige Gesetzesvorlage seit 70 Jahren, die die Vorsichtsmaßnahmen für die Lebensmittelsicherheit erheblich stärkt . Dieser Überraschungsertrag kommt während der traditionellen "Lame Duck" -Sitzung des Kongresses, der Zeit nach den Wahlen, in der Capitol Hill häufig nach der Verabschiedung solcher historischer Gesetze Ausschau hält.

Diese Gesetzgebung zur Lebensmittelsicherheit hat den Senat in den Hintergrund gedrängt, seit das Haus seine Version vor mehr als einem Jahr verabschiedet hat, und damit den Prioritätsstatus während dieser letzten Legislaturperiode des Jahres gepflegt.

Schlüsselelemente der Gesetzgebung zur Lebensmittelsicherheit würden die Food and Drug Administration befähigen, verdorbene Lebensmittel zurückzurufen, und größere Lebensmittelhersteller dazu verpflichten, Lebensmittelsicherheitspläne zu haben und häufigeren Inspektionen unterzogen zu werden. Auch für die Kontrolle importierter Lebensmittel würden strengere Standards festgelegt.

Dank einer starken und fruchtbaren Organisation zwischen Interessengruppen für Kleinbetriebe und nachhaltige Landwirtschaft wie der National Sustainable Agriculture Coalition enthält die genehmigte Version des Gesetzes zur Lebensmittelsicherheit eine Sprache, die der FDA eine spezifische Anweisung gibt, die Bedürfnisse kleiner Betriebe zu priorisieren und Produzenten. Dies bedeutet, Regeln zu entwickeln, die die Lebensmittelsicherheit verbessern, aber nicht pauschale einheitliche Vorschriften für alle Betriebe schaffen, die unangemessene Vorschriften und Hindernisse für die Kleinbauern schaffen würden, die sich auf die lokale, gemeindebasierte Landwirtschaft konzentrieren.

Die genehmigte Fassung des Gesetzes zur Lebensmittelsicherheit enthält auch klare Richtlinien zur Verbesserung der Lebensmittelsicherheit, ohne die Ziele der Ressourcenschonung und der Umweltverantwortung zu beeinträchtigen.

Das Gesetz zur Lebensmittelsicherheit wird an das Haus weitergeleitet, wo es verabschiedet werden muss (oder mit der 2009 verabschiedeten Version des Gesetzes, H. R. 2749, in Einklang gebracht werden muss), bevor es an den Präsidenten geht, um in das Gesetz aufgenommen zu werden.

Interessengruppen für nachhaltige Landwirtschaft und Kleinbetriebe werden weiterhin dringend daran arbeiten, bis Ende des Jahres eine endgültige Fassung des Gesetzes zur Lebensmittelsicherheit zu verabschieden. Wenn S.B. 510 wird bis dahin kein Gesetz, es wird gezwungen sein, ab Januar ein zweifellos härteres Publikum mit den neuen Gesichtern im Kongress zu gewinnen. Kleinbauern werden ermutigt, ihren gewählten Vertretern während des gesamten Prozesses weiterhin Meinungen zur Gesetzgebung zu äußern.

Tags Lebensmittelsicherheitsgesetz, Gesetzgebung zur Lebensmittelsicherheit, Gesetz zur Modernisierung der Lebensmittelsicherheit, Senat, Kleinbetriebe, Kleinbauern, nachhaltige Landwirtschaft


Schau das Video: Wie ensteht ein Gesetz? (August 2022).